Crocodile Stitch

Die letzten Wochen habe ich nur gehäkelt, denn nachdem ich dieses schöne Muster hier entdeckt habe, musste ich unbedingt eine Babydecke daraus machen, so ein Muster hatte ich zuvor noch nicht gesehen.

Die Video Erklärungen sind super leicht verständlich und so halte ich mich nicht weiter mit einer Anleitung auf.

Nach nur wenigen Reihen ist die Decke schon ziemlich schwer, denn der Garnverbrauch ist immens, für eine Reihe benötige ich knapp 25 gr, ich benutze die Baumwolle Paris von Drop, hellblau, hellgelb, hellapricot und natur.
Zum Schluss noch die Schuppen gebügelt, sodass sie flacher liegen.

Die Hinreihe besteht aus einer Art Leiter…

…in die dann auf dem Rückweg die Stäbchen gehäkelt werden

3 thoughts on “Crocodile Stitch

  1. hallo
    auch ich häkele gerade im krokodil stich, einfach toll und schaut toll aus, gar nicht schwer
    die Anleitung habe ich bei nadelspiel.com gefunden
    Dein Decke schaut toll aus

  2. Hallo! Habe soeben diesen Blog über pinterest gefunden, weil ich bilder vom krokodilstich gesucht habe. Darf ich dieses Foto auf meinem Blog verwenden? Ich möchte nämlch gern was in diesem Stich häkeln und schreibe gerade einen Post über meine kreativen Ziele, den ich morgen posten werde. Falls dir das nicht recht ist, sag mir bitte bescheid! mein Blog: http://www.nurnichtdenfadenverlieren.blogspot.co.at und meine email ninajanky (ät) gmail.com
    Vielen Dank, nina

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *