Strickjacke

Noch ist sie etwas groß, aber so bleibt genug Platz zum Reinwachsen.
Die Jacke ist mit diesem Strickmuster gestrickt, aus dem groben Baumwollgarn Paris. Geschlossen wird sie mit Druckknöpfen, die Perlmuttknöpfe sind zur Zierde angebracht.
Gestrickt hab ich sie schon vor einem Jahr, und so haben sich mir als Strickanfänger von damals doch einige Fehler eingeschlichen.
Die Strickjacke und der zarte Grünton stehen Alva jedoch total, und ihre leicht grünlich schimmernden Augen strahlen so noch mehr.

Stolz präsentieren wir hier zwei halbe Zähne 😉

13 thoughts on “Strickjacke

  1. Das ist eine wirklich schöne Jacke! Sieht überhaupt nicht nach Anfänger aus, finde ich. Und gerade bei so selbstgemachten Sachen ist es ja gut, wenn sie ein Weilchen länger passen 😉 :)

  2. Supersüß. Und die Jacke wird noch lange genug zu klein sein. Da ist es nicht schlimm, dass sie im Moment noch zu groß ist.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende

  3. Hallo Svenja! Ich bin hin und weg. Nachdem ich immer wieder nach dieser Post gesucht habe um mir die Jacke anzusehen, habe ich mich entschieden eine für meine Kleine zu stricken. Und bevor ich umsonst eine Menge Wolle bestelle, möchte ich dich fragen, ob es für dich sehr kompliziert war, sie nach der o.g. Anleitung zu stricken? Ich bin auch Strickanfänger, aber sehr wahrscheinlich schlechter als du damals. Bisher habe ich nur einfache Sachen (Mützen, Schals) in verschiedenen Mustern, gestrickt.

    Lieben Gruß,
    Min

  4. Hallo Svenja, jetzt habe ich mir auch Drops Paris geholt. Könntest du mir bitte sagen wie du es mit dem Umrechnen gemacht hast? Den Dreisatz kann ich gut und gegoogelt habe ich auch schon aber bin leider nicht fündig geworden. Die Maschenprobe bei Paris ist ja ganz anders als die bei Alpaca und die Nadelstärke ist auch Nr. 5 statt 2,5 :(. Ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir helfen könntest, wenn du etwas Zeit dafür hast.
    Lieben Gruß,
    Min

    • Hallo Min,
      das Problem ist, das ich die Jacke nicht gestrickt habe sondern Esther, mit der ich damals noch zusammen gebloggt habe. Ich habe sie schon angeschrieben und hoffe sie kann dir bald weiter helfen. LG Svenja

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *