2

Auf zu neuen Ufern

Morgen früh ist es soweit, es gibt endlich die Schlüssel zur neuen Wohnung. Wir haben über 2 Jahre auf diesen Tag hingefiebert und jetzt kann ich garnicht glauben, dass es morgen schon so weit ist. Ich dachte immer, mir wird es schwer fallen unsere aktuelle Wohnung aufzugeben, aber es geht bisher doch leichter als gedacht, vielleicht wird sich das in den nächsten Tagen noch ändern, aber gerade bin ich einfach voller Vorfreude auf dieses neue Kapitel.… Den Rest gibts hier...

6

Ein besonderes Ostergeschenk

SONY DSCDas der Geschmack der Kinder sich im Laufe der Zeit immer mehr von dem der Eltern entfernt, muss man wohl hinnehmen ;). Aber als Martha in einem Spielzeugladen vor ein paar Wochen auf einmal untrennbar von einem klapprigen Puppenbuggy war, dachte ich, dass es doch zu früh los geht.

Der Plan das Martha zu Ostern einen Puppenwagen kriegen sollte stand schon länger, aber ich dachte eher an ein schönes 70er Jahre Modell, nur für die interessierte sie sich im Second-Hand-Laden so gar nicht.… Den Rest gibts hier...

3

Neustart

Vor 5 Jahren sind Nils und ich zusammen in unsere kleine, feine Wohnung im rechtsrheinischen Köln gezogen. Damals mussten wir uns von vielen anhören warum wir bloß in so ein Stadtteil ziehen, es wurde von Gewalt und Kriminalität erzählt, aber wir hatten unseren sicheren Hafen gefunden. Nach 5 Jahren kann ich sagen, dass diese Vorurteile der absolute Blödsinn waren, denn wir haben uns immer sicher und sehr wohl gefühlt, sind netten Menschen begegnet und haben Freunde gefunden.… Den Rest gibts hier...

3

{Mittwochsgast}….Backen nach Bilderbüchern – Bananen Macadamia Nuss Muffins mit Schokolade

Backen nach Bilderbüchern –  Bananen Macadamia Nuss Muffins mit Schokolade

Tea Party 1

Was lieben Kinder ganz besonders? So wie ihre „Helden“ zu sein – die Figuren in ihren Lieblingsbüchern, Geschichten, Filmen und Hörspielen.

Ich erinnere mich dass ich damals mit Begeisterung versucht habe die riesigen Schuh- und Affenkekse aus dem Pipi Langstrumpf Film mit meiner Mama nach zu backen und sie dann, natürlich als Pipi verkleidet, zu verspeisen.… Den Rest gibts hier...